Kreidefarbe

Hersteller 

VIA GmbH

+ Anfrage schreiben
Beschreibung

Farbe - was ist denn eigentlich Farbe?  Farbe ist genau genommen eine Rezeptur, eine Zutatenliste.

Ausgesucht wird eine Farbe nach ästhetischen Gesichtspunkte, also man streicht einen Raum, ein Möbel, um etwas neu zu gestalten.
Die gute Qualität und die Ökologie sollten da selbstverständlich sein.
Wir bei VIA legen großen Wert auf hohe Qualitäten – nicht nur auf die ästhetische, sondern auch auf die Qualität der Inhaltsstoffe. Darum besteht VIA Kreidefarbe aus besonders guten Zutaten, dabei ist hervorzuheben, dass VIA Farben diffusionsoffen sind. Eine Volldeklaration finden Sie hier.
Problematisch ist bei Farben oft das Bindemittel und die Haltbarkeit.
VIA Kreidefarbe hat als Bindemittel eine Öl-Harz-Verkochung und ist Konservierungsmittelfrei. Sie könnte auch als Naturharz-Kreidefarbe oder auch als mineralisch gefüllte Emulsionsfarbe bezeichnet werden. VIA Kreidefarbe ist lösemittel-, weichmacher- und biozidfrei; sie dünstet nicht aus.

Eine Emulsion ist eine Verkochung von Ölen und Harzen, unter Druck bei 200 °C. Für die VIA Kreidefarbe verwenden wir Baumharze.
Die hohe Pigmentierung sorgt für eine große Farbtiefe und Intensität und die Farbe steht gut auf dem Pinsel oder der Rolle. Wichtig bei der Verarbeitung: immer mit genügend Farbe auf Rolle oder Pinsel zu arbeiten und bei dunklen Farbtönen 2 mal streichen. Dies ist wichtig für eine ausreichende Deckung und Pigmentverteilung.
VIA Kreidefarbe ist eine hoch deckende Farbe, für alle Untergründe und sowohl für Wände als auch für Möbel geeignet.
Um den geeigneten Farbton zu finden, empfehlen wir bei VIA, Probegläschen zu bestellen und vor Ort zu testen.
 

Produktdetails
+ Anfrage schreiben
Ansprechpartner
Porträt von Norbert Kummermehr
Norbert Kummermehr Geschäftsführung
VIA GmbH