30. Okt 2020
Anzeige

Auf den Wandel der Arbeitswelt reagieren: schnelle Beschaffung & Information rund um Büromöbel bei officebase.info

Messen werden vertagt, Büros umgebaut, das Homeoffice floriert: Flexibles Arbeiten ist 2020 großer Trend – wie auch anpassbare Büroeinrichtungen. Geschätzte 25 Prozent der Berufstätigen arbeiten aktuell mobil. Corona-Maßnahmen beschleunigen dabei die Trends von Digitalisierung und New Work. Dieser massive strukturelle Wandel des Büros fragt natürlich nach stetig neuen Designs und Kombinationen des Mobiliars.

Wenn die Anpassungsfähigkeit der Büroeinrichtung ein unternehmerisches Erfolgsrezept ist, darf die Suche nach passenden Büromöbeln nicht viel Zeit kosten. Als „Portal der kurzen Wege“ bietet officebase mit nur wenigen Klicks eines der umfangreichsten Portale für Büromöbel: der klassische Bürostuhl mit Tisch, der ergonomische Schreibtischstuhl wie auch dezente und kombinierbare Accessoires für das Büro zuhause.  
-> Aktuelle Neuheiten

Homeoffice: Nahtlose Produktivität und mobiles Arbeiten  

Für die Aufrechterhaltung des Betriebs wurden 2020 viele Arbeitsplätze schnell ins Homeoffice verlagert – Ausstattung mit passenden Büromöbeln inklusive. Und mit ganz neuen Anforderungen: Die Ansprüche ans Mobiliar zuhause sind ausdifferenzierter und ästhetisch vielfältiger. officebase bietet dafür den leichten Zugang und Überblick. Auch ohne Fachwissen.

Homeoffice via officebase: z.B. mit USM © USM U. Schärer Söhne GmbH

Die große Produktauswahl von officebase bietet für alle deutschsprachigen Länder eine individuelle, verfügbare Produktauswahl – und die Möglichkeit, über feine Filter sofort zum Ziel-Produkt zu kommen, das garantiert in dem jeweiligen Land verfügbar ist. Moderne, digitale Tools der Büroeinrichtungsplattform stehen bei officebase in Kombination mit 50 Jahren Erfahrung in der Möbelbranche und langjährigem Austausch mit den Herstellern und Fachhändlern. Regelmäßig informiert officebase über Neuigkeiten und Veranstaltungen in der Branche.

Produktauswahl und Händlersuche auf officebase.de: z.B. vitra ID AIR © Denz Design GmbH

Jedes Jahr verzeichnet officebase etwa 400.000 Suchanfragen nach dem passenden Fachhändler für Büromöbel vor Ort. Planer und Einkäufer großer Unternehmen finden hier ihr Mobiliar ebenso wie circa 170.000 kleine und mittlere Betriebe. Als zusätzlichen Service bietet officebase seit 2020 die direkte Verlinkung zu den jeweiligen Onlineshops, dem sich bereits zahlreiche wichtige Hersteller mit ihren Marken angeschlossen haben. Aus dem Pool aller wichtigsten Hersteller und Marken kann nun direkt geordert werden – ein weiterer zeitlicher Vorteil für Geschäftsleiter und Büroplaner.  

Hygieneschutz 

Raumteiler, Hygieneschutzwände bis zu Desinfektions-Stelen: Angebote der wichtigen Möbelmarken zur Hygiene finden sich bei officebase ebenso wie smarte technische Tools. Die Büromöbelhersteller haben sich intensiv Gedanken gemacht, wie sich gemeinsames Arbeiten mit den empfohlenen Maßnahmen gegen Viren verbinden lässt – und sind bereits einen Schritt weiter: zeitgemäße Hygiene stört nicht das Designkonzept im Büro. Damit sich alle am Arbeitsplatz sicher und wohl fühlen.   

Hygieneschutz auf officebase: z.B. SHIELDED by Bene XL – freistehendes, flexibles Schutzelement zur Abgrenzung von Arbeitsplätzen © BENE GmbH

Als größte deutschsprachige Plattform für die Büroeinrichtung bietet officebase „Büroplanung der kurzen Wege“: Mit wenigen Klicks gelangt der Büroplaner hier zum passenden Produkt. Dahinter steckt ein Schweizer Erfolgsrezept: Nach dem Motto „finden statt suchen“ hat officebase den direkten Draht zu Fachhändlern und Herstellern und bietet umfassende Produktübersichten, die sich en détail filtern lassen.

Ansprechpartner
Porträt von Albert Denz
Albert Denz standard.toggle-bookmark Geschäftsführung
www.officebase.info - Denz Design GmbH
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Weitere Artikel
Alle zeigen