standard.search Switch to english
Ihr Netzwerk
Präsentieren Sie sich im professionellen Firmen-Netzwerk
Finden Sie relevante Kontakte und Produkte
Generieren Sie hochwertige Leads
06. Jun 2018

Neues Komfortgefühl: High-Tech Möbel

Unser Zuhause wird immer intelligenter. Smarte Geschirrspüler, Kaffeemaschinen und Glühbirnen, die miteinander vernetzt und von Apps gesteuert werden, erleichtern seit langem unseren Alltag. Auch Möbel müssen mittlerweile nicht nur schick aussehen, sondern auch einen Nutzen haben.  Wir stellen Ihnen drei High-Tech Möbel aus den USA vor, die das tägliche Leben effizienter und bequemer machen.

South Shore Nachttisch Ladestation

Viele Menschen laden ihr Smartphone auf dem Nachttisch auf, während sie schlafen. Der South Shore Nachttisch hat eine eingebaute Ladestation Schublade, die unordentliche Kabel verbirgt, während die Geräte immer noch aufgeladen und in Reichweite bleiben. Außerdem gibt es zwei zusätzliche Schubladen, in denen Bücher, Zubehör und andere Gegenstände aufbewahrt werden können. Mit den Abmessungen von 48,9 x 62,2 x 69,8 cm hat es die idealen Maße für die meisten Schlafzimmer oder Wohnzimmer. Dank seiner puristischen Farbgebung in weiß oder schwarz mit stilvollen Metallknöpfen wirkt der Nachttisch elegant und ist ein echter Hingucker.

Sleep Number i10 Smart Bed

Dieses Bett ist absolut perfekt für Paare, die unterschiedliche Matratzenpräferenzen haben, denn Härtegrad und optimale Liegeposition kann man auf beiden Seiten für den jeweiligen Nutzer einstellen. Durch die Responsive Air ™ Technology wird automatisch eine komfortable Liegeposition erreicht. Eine ausgefeilte Klimatechnik verhindert nächtliches Schwitzen.

Sobro High-Tech Coffee Table

Dieser Couchtisch löst ein großes Männerproblem. Wie kommt man während der Fußball WM an ein kaltes Bier ohne aufstehen zu müssen? Der futuristisch anmutende Couchtisch sieht nicht nur ästhetisch und ultramodern aus – in seinem Innern verbirgt er auch einen Kühlschrank. Außerdem verfügt er über aktive Bluetooth-Boxen, Steckdosen und USB-Ladebuchsen. Steuern kann man die Funktionen über berührungsempfindliche Sensoren an der Oberfläche des Tisches, die sich unter gehärtetem Glas befinden. Mehr Komfort in einem Couchtisch geht nicht.

Schreiben Sie den ersten Kommentar