standard.search Switch to english
Ihr Netzwerk
Präsentieren Sie sich im professionellen Firmen-Netzwerk
Finden Sie relevante Kontakte und Produkte
Generieren Sie hochwertige Leads
13. Jul 2018

XXL-Leuchten erobern den Markt

Überdimensionale Leuchten sind Highlights der Saison, die sich zu Topsellern entwickeln. Nicht nur die Form, auch ihre Wirkung ist riesig: Sie werten Räume im Objektbereich und große Wohnungen auf.

Extra große dekorative Leuchten sind ein Blickfang. Sie können Showrooms und Hotels, Restaurants, öffentliche Gebäude oder Büros aufwerten. Ebenso setzen sie starke Akzente in großzügigen Wohnräumen – an der Decke oder der Wand und als Stehleuchte. Denn mit stattlichen Maßen zwischen 50 und über 160 cm ist auch ihr gestalterischer Effekt nicht zu übersehen. Zudem sind XXL-Leuchten namhafter Hersteller technisch auf dem neuesten Stand.

Kein Wunder also, dass die Nachfrage an monumentalen Beleuchtungskörpern steigt. Dies passt zum aktuellen Megatrend der Individualisierung und zur Bereitschaft, Räumlichkeiten mit besonderen, auch hochpreisigen Stücken auszustatten. Durch riesige Lichtobjekte wie seine Messingleuchten der „Beat“ Serie sorgt Designer Tom Dixon schon länger für Aufsehen und setzte einen neuen Einrichtungstrend in Gang.

Wer solche hochwertigen Leuchten in seine Räume holt signalisiert damit, kreativ und technisch am Puls der Zeit zu sein. Die überragenden Lichtquellen wirken wie leuchtende Skulpturen und zeigen Stilbewusstsein. Darüber hinaus sind sie mit effizienten energiesparenden LEDs der neuesten Generation und zusätzlichen Raffinessen wie beispielsweise wechselnden farblichen Lichtstimmungen ausgestattet.

Louis Poulsen, LP Grand (Design: Christian Flindt)

Die größte Version der kreisförmigen Decken- und Pendelleuchte von Christian Flindt hat einen Durchmesser von knapp 150 cm. Die skulpturale Leuchte aus Milchglas mit Aluminium kann an der Decke angebaut oder mit Seilen abgehängt montiert werden. Sie beeindruckt durch ihre schlichte Silhouette, ist aus mehreren Ringen aufgebaut und verbreitet harmonisches Licht.

Next Lighting, Cosmo (Design: Constantin Wortmann)

Die dimmbare „Cosmo“ von next lighting besteht aus sechs flachen Kugeln, die miteinander verbunden sind. Das Design der 160 Zentimeter großen Pendelleuchte aus Polyethylen erinnert an molekulare Strukturen. Dazu bietet "Cosmo" aus jeder Perspektive eine andere Ansicht. Über einen RGB-Farbwechsler kann die Farbstimmung ihres blendfreien Lichtes individuell angepasst werden.

Tom Dixon mit Front Design, Melt Copper

Der rundliche Korpus der „Melt“ Pendelleuchte wird in einem Vakuum-Verfahren unregelmäßig verformt. Zusammen mit dem schwedischen Designbüro Front entwickelte Tom Dixon eine Leuchte, die Licht durchscheinen lässt, wenn sie in Betrieb ist und im ausgeschalteten Zustand eine spiegelnde Oberfläche hat. „Melt“ wird aus Polycarbonat mit einer Beschichtung aus Kupfer hergestellt und hat einen Durchmesser von zirka 50 Zentimetern.

Vibia, Ameba (Design: Pete Sans)

Zur „Ameba“ Kollektion gehören fünf verschiedene Leuchtenmodule, die sich zu unzähligen Formenkombinationen verbinden lassen. Der Diffusor aus Metacrylat sorgt für eine gleichmäßig blendfreie Lichtabgabe. Die elegant geschwungene Polyurethan-Leuchte gibt es in mattweiß oder graphitgrau lackiert. Maximale Seitenlänge eines einzelnen Moduls ist 71 cm.

Slamp Avia XL (Design: Zaha Hadid)

Einzelne Lamellen aus dem Hightech-Material Lentiflex® ergeben dicht aneinander gereiht die zapfenartige Form von „Avia XL“. Die asymmetrische Pendelleuchte ist mit ihrer enormen Höhe von 140 cm für hohe Räume wie etwa Empfangshallen konzipiert. In den kleineren Größen macht sie auch im Wohnbereich eine gute Figur – in Schwarz, Weiß und als Limited Edition auch in farbigen Varianten.

Foscarini, Twice as Twiggy (Design: Marc Sadler )

Einen beachtlichen Durchmesser von 80 cm erreicht die Stehleuchte „Twice as Twiggy“. Ihr Schirm aus Glasfaser-Verbundmaterial vermittelt elegante Leichtigkeit, das Metallgestell macht sie schwungvoll. Die raumgreifende Leuchte strahlt ihr warm-weißes Licht nach unten und oben ab. Sie ist in den Farben Schwarz, Weiß, Karminrot, Grau-Beige und Indigo erhältlich.

 

Produkte

Byblos Lampe

von IMAGILIGHTS BVBA

Flat Ball Lampe

von IMAGILIGHTS BVBA

Floor Lamp Tom

von GARAGEEIGHT
Schreiben Sie den ersten Kommentar