Company logo of Industria Chimica Adriatica S.p.A. + Contact company

Industria Chimica Adriatica S.p.A.

Via Pertini 52
62012 Civitanova Marche, Italy
+ Contact company
Description

Die ICA Group verkörpert das perfekte Zusammenspiel einer langjährigen Tradition und technischer Innovation im Bereich der Produktion für Holzlacke. Diese Kombination besteht aus Offenheit für die einzelnen Kundenanfragen, Umweltfreundlichkeit und Sinn für Ästhetik.

Mit der ICA Group, zeichnet sich das‚ Made in Italy’ durch Qualität, Stil und der Fähigkeit aus, stets einen Schritt voraus zu sein.

Die Verbesserung der Qualität ist eine Konstante, welche die ICA Group auf diversen Levels entwickelt hat, angefangen von der qualitativen Innovation der Produkte und Dienste über die Wertschätzung der menschlichen Ressourcen, bis hin zur Eroberung der bedeutenden nationalen und internationalen Märkte mit dem Ziel der maximalen Zufriedenstellung der Kunden und der konstanten Verringerung der Umwelteinflüsse der Lacke.

Die ICA Group ist seit zehn Jahren in Heek in Nordrhein-Westfalen, Deutschland vertreten. Das deutsche Unternehmen der Gruppe – ICA Deutschland Lacke – arbeitet mittels einer breiten Struktur mit einem Lager und einem Labor für die Farben und Farbtönen auch mit Mustern. Das Netz qualifizierter Techniker gewährleistet einen konstanten, rechtzeitigen und hoch professionellen Service auf dem gesamten deutschen Gebiet.

"ICA: die Stärke einer großen Gruppe Experten in der Formulierung, Produktion und im Vertrieb besonderer Holzlacke."

Eine große Gruppe mit Sitz in Civitanova Marche (Macerata), mit 2 Produktionsstätten in Italien.

Im Jahr 2016 hat der Umsatz der ICA Group 112 Millionen Euro erreicht, 54% davon wurden im Ausland erzielt. Die Lackherstellung erfolgt in 2 Produktionsstätten in Italien.

Derzeit beschäftigt die Gruppe 560 Angestellte und zählt mit mehr als 10000 Kunden. (oltre 10000 clienti)

Die Stärke der Gruppe liegt in der genauen Beobachtung des Weltgeschehens, des fordernden und sich stets veränderlichen Marktes, welcher stets innovative, qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Lösungen notwendig macht.

F&E LABOR

"Die Produkte der ICA Group zeichnen sich durch Qualität, Innovationsgrad und großes Augenmerk auf die Umweltverträglichkeit aus."

Eine der Hauptstrategien der ICA Group ist das Anstreben der maximalen Qualität durch Innovation. Dies ist das Basisprinzip einer jeden strategischen Entscheidung und zeichnet die Gruppe seit ihrer Gründung aus. Somit wird aufgrund von Qualität und technologischen Inhalten fortschrittliche Forschung und Entwicklung gewährleistet.

Die F&E Abteilung ist in diverse Laborteams eingeteilt, in welchen Chemiker, Forscher und Analysten eng zusammenarbeiten. Die wichtigsten Interessensgebiete sind: Lacke, Pigmente, Farbstoffe und Imprägniermittel, aber auch Qualitätskontrolle der Rohstoffe und der Endprodukte für die praktische Abnahme, welche die Eignung in den diversen Anwendungssystemen prüft und bestimmt.

Die ICA Group hat ein gesamtes Areal für das Labor der Forschung und Entwicklung zur Durchführung der chemisch-physischen Tests der angewandten Produkte gewidmet. Diese Tests werden an den lackierten Oberflächen vorgenommen, und zwar nicht nur in der Experimentierphase, sondern auch auf Anfrage der Kunden gemäß der Bestimmungen der Zertifizierungsinstitute. Das Ziel ist die Verbesserung der technischen Eigenschaften des Endprodukts und das Vorbeugen von Fehlern bei der Anwendung.

Das F&E Labor verfügt über alle wichtigen Anlagen, die von Firmen beim Lackieren von Holzoberflächen und anderen Materialien verwendet werden. Dadurch bietet sich nicht nur die Möglichkeit, die Produkte unter verschiedensten Bedingungen zu testen, sondern den Kunden auch die Auswahl der Produkte aufgrund ihrer Anwendung zu ermöglichen. Natürlich hat der direkte Kontakt zu den weltweit wichtigsten Herstellern von Lackierungsanlagen eine große Bedeutung, da die Techniker der ICA Gruppe den Kunden die beste Konfiguration ihrer Anlagen in der Planungsphase geben und somit ausgezeichnete Ergebnisse und die Zufriedenheit für getätigte Investitionen erzielen können.

Company details
  • Employees: 201-500
  • Location: Italy
  • Founded: 1969
  • Branch of industry: Manufacturer
  • Trade fairs: interzum 2017, interzum 2019
Contact person
Portrait of Valentina Cesari
Valentina Cesari
Industria Chimica Adriatica S.p.A.